Kartellamt stimmt zu


Beim Dortmunder Getränkekonzern Brau und Brunnen AG steht der im Juli angekündigten Übernahme der Tucher GmbH nach eigenen Angaben nichts mehr im Wege. Das Bundeskartellamt hat dem Kauf von Tucher mit allen Tochtergesellschaften zugestimmt, teilt das Unternehmen mit. Damit seien die Verträge, die eine Übernahme rückwirkend zum 1. Januar 2003 vorsähen, rechtsgültig, hieß es. Der Vorstandsvorsitzende von Brau und Brunnen, Michael Hollmann, erklärte, damit habe sein Unternehmen die schon immer fehlende renommierte Weizenbiermarke ins Portfolio aufnehmen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats