Brauer setzt mehr ab


Deutschlands Brauereien haben in den Sommermonaten Juli bis September mehr Bier abgesetzt als im Vorjahresquartal. Der Absatz von 28 Millionen Hektoliter bedeuteten ein Plus von 0,6 Millionen Hektoliter oder zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Der Absatz von Biermischgetränken mit Limonade, Cola, Fruchtsäften und anderen alkoholfreien Zusätzen erhöhte sich um 4,9 Prozent auf 1,3 Millionen Hektoliter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats