Brauer erwarten ein schwieriges Jahr


LZ|NET. Die Prognosen für die deutsche Brauwirtschaft 2007 sind düster: Ein Marktrückgang scheint vorgezeichnet, Rohstoffkosten drücken, Billigbiere gewinnen an Bedeutung. Marktteilnehmer rechnen mit einem "einschneidenden Jahr" für die Branche. Ulrich Kallmeyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Radeberger Gruppe KG, Frankfurt, stellt fest, dass Billigbiere (Kastenpreis bis 6 Euro) schon jetzt einen Anteil von etwa 30 Prozent haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats