Erlösverfall trifft Breisgaumilch


Mit einem blauen Auge davongekommen sei der Breisgaumilch-Konzern im letzten Jahr, erklärte Breisgaumilch-Geschäftsführer Rolf Kirner anlässlich der Vorstellung des Ergebnisses für 1999 am Dienstag dieser Woche in Freiburg. So konnten die Verarbeitung durch Zukauf um 4,6 Prozent auf 236,7 Mio. kg gesteigert, die Marktanteile bei einigen Kernproduktgruppen ausgebaut und bei anhaltend hohen Erfassungskosten ein über dem Durchschnitt liegender Milchpreis von 62,6 Pf/kg (Standardmilch, inkl.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats