Brinkmann wird zu MediMax


Für die beiden Ex-Brinkmann-Standorte in Unterwellenborn und Stralsund hat die Verbundgruppe Electronic-Partner GmbH, Düsseldorf, eine Lösung für die Übernahme gefunden. Beide Häuser werden künftig unter der Fachmarktlinie MediMax geführt. Allerdings konnten, so heißt es in einer Mitteilung von Electronic-Partners, die anderen Standorte nicht gerettet werden.Keine Rettung für den Rest "Trotz zahlreicher intensiver Verhandlungen und mit dem Angebot beachtlicher finanzieller Absicherung durch Electronic-Partner, sind von Seiten der Vermieter leider ablehnende Bescheide gekommen", sagt Hartmut Haubrich, Vorsitzender der EP Geschäftsführung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats