Wasserfilterhersteller Brita will Auslandsgeschäft weiter ausbauen


Der Wasserfilterhersteller Brita hat dank guter Geschäfte in Nordeuropa seinen Umsatz im Jahr 2013 ausgebaut. Die Erlöse legten im Vergleich zum Vorjahr um 3,2 Prozent auf 332,5 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen mitteilte.
Der Wasserfilterhersteller erzielt rund 80 Prozent seines Umsatzes außerhalb von Deutschland und will sein internationales Geschäft weiter ausbauen. Im vergangenen Jahr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats