Brüssel weist Kritik zurück


Die EU-Kommission verteidigt Europas neue Grenzwerte für Gift-Rückstände in Obst und Gemüse gegen die Kritik von Umweltschützern. Die Vorwürfe von Greenpeace und anderen Umweltorganisationen ließen die tatsächlichen Essgewohnheiten der Verbraucher außer Acht, sagte ein zuständiger Kommissionsfachmann in Brüssel. «Bei den Höchstwerten für Pestizide werden zum Beispiel auch Rückstände auf der Schale von Orangen oder Bananen mitgerechnet - die isst normalerweise aber niemand mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats