Russisches Importverbot Brüssel hilft Schweinefleisch-Branche


Als Folge des russischen Importverbots für Schweinefleisch hat die EU-Kommission eine weitere Hilfsmaßnahme für die Branche beschlossen. Die Brüsseler Behörde übernimmt für eine Dauer von drei bis fünf Monaten einen Teil der Lagerkosten für Schweinefleisch, wie sie am Freitag mitteilte. Dies soll das Angebot auf dem Markt verknappen und so für steigende Preise sorgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats