Privatisierung von Budvar verschoben


Die tschechische Brauerei Budejovicky Budvar, die die wertvollen Rechte an der Biermarke Budweiser für sich beansprucht, soll erst im Jahr 2010 privatisiert werden. Das gab Ministerpräsident Mirek Topolanek in Prag nach einem Gespräch mit dem für die staatseigene Brauerei zuständigen Landwirtschaftsminister Petr Gandalovic bekannt. Bisher war ein Verkauf des Bierproduzenten für 2009 erwartet worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats