Tschechen setzen sich vor EU-Gericht durch


Im jahrelangen Streit um Markenrechte mit dem US-Bierriesen Anheuser-Busch hat sich die tschechische Brauerei Budejovický Budvar vor dem Luxemburger EU-Gericht durchgesetzt. Die EU-Richter kippten eine Entscheidung des europäischen Harmonisierungsamtes für den Binnenmarkt, wonach Anheuser-Busch die sogenannte Gemeinschaftsmarke für die Bezeichnung «Bud» erhält. Das Amt habe Einsprüche der tschechischen Brauerei zu Unrecht zurückgewiesen, urteilten die Richter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats