Famila kommt für Wal-Mart


Anfang der Woche unterschrieb der Vorstand der Bünting Beteiligungs AG einen Mietvertrag für eine Großfläche in Jever, die bislang von einem Wal-Mart Supercenter genutzt wurde und seit September leer steht. Wie berichtet, hatte Wal-Mart den bis Ende 2005 laufenden Mietvertrag für das 1962 errichtete Objekt - davon über 7 500 Quadratmeter SB-Warenhaus - vorzeitig gekündigt. Wal-Mart und der Vermieter Diedrich Hillers konnten sich über Mietpreis und die weitere Nutzung des Objektes nicht einigen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats