Warentester finden Mängel bei Butter


Für Aufsehen in der Berliner Presse haben die Butter-Proben der Stiftung Warentest, Berlin, gesorgt, deren Ergebnisse im April-Heft von "test" veröffentlicht sind. Dort erhielt das namensgebende und umsatzstärkste Produkt des renommierten Berliner Feinkost-Filialisten "Butter Lindner" wegen mikrobiologischer Mängel das Qualitätsurteil "mangelhaft". Die Tester hatten in der lose verkauften, aus Schleswig-Holstein stammenden Sauerrahmbutter coliforme Bakterien, die laut "test" auf Mängel in der Produktionshygiene hinweisen, sowie zu viele Hefen und Schimmelpilze gefunden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats