C&A gibt "Avanti" auf


Das Mode-Unternehmen C&A nimmt Abstand vom Aufbau eines Minipreis-Textil-Discounters in Deutschland. Das seit eineinhalb Jahren getestete Filialkonzept «Avanti» werde nicht fortgesetzt, teilte der Bekleidungshändler in Düsseldorf mit. Die Entscheidung betrifft 13 Filialen in Deutschland und eine in Polen. Die Prüfung für vier weitere Filialen in Belgien sei noch nicht abgeschlossen. In Deutschland sind nach Angaben eines Unternehmenssprechers 240 Mitarbeiter betroffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats