C&A hat in Russland viel vor


LZ|NET. Die Moskauer C&A-Filiale, die im Frühjahr 2005 in Moskau eröffnet wird, soll nicht das letzte Wort sein. Potenzial sieht der Bekleidungsspezialist im gesamten osteuropäischen Raum. Noch gibt es keine Pläne, dem Erstling in Moskau weitere Häuser folgen zu lassen. Doch sieht C&A in Osteuropa ein "enormes Potenzial" für weitere Filialen. Dabei wollen die Düsseldorfer auf das Franchise-Konzept setzen, das sie in Russland erstmals ausprobieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats