C&A zieht wegen Rabatt-Aktion vor den Bundesgerichtshof


Im Streit um die Rabatt-Aktion zur Euro-Umstellung zieht der Bekleidungsfilialist C&A vor den Bundesgerichtshof (BGH). "Wir glauben, dass wir dort mit unseren Argumenten eher gehört werden", sagte Unternehmenssprecher Thorsten Rolfes. Bislang war C&A vor Gericht gescheitert. Zuletzt hatte jedoch das Oberlandesgericht Düsseldorf die zunächst verhängte Geldbuße von einer Mio EUR auf 400.000 EUR gesenkt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats