CCHBC steigert Gewinn und Umsatz


Die griechische Coca-Cola Hellenic Bottling Company S.A. (Coca-Cola HBC), das zweitgrößte Abfüllunternehmen für Getränke der Coca-Cola Co., hat 2005 ihren Gewinn um 22 Prozent steigern können. Dies beruht im wesentlichen auf eine Akquisition in Russland und eine erhöhte Nachfrage in Emerging Markets. Der Nettogewinn wird für 2005 mit 308 Mio. Euro (253 Mio. Euro) angegeben. Der Umsatz nahm um 13 Prozent auf 4,78 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats