CMA holt sich Rückendeckung


LZ|NET. Die CMA Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft weist Kritik an ihrer Arbeitsweise und ihrem Image zurück. Im Vorfeld der Grünen Woche veröffentlichte die CMA Umfrageergebnisse, die den Rückhalt in der Landwirtschaft belegen sollen. Die Bauern zahlen über ihre Beiträge an den Absatzfonds die Aktivitäten der Marketing-Gesellschaft. Weil die Frage der Verfassungskonformität der Beitragserhebung mittlerweile das Bundesverfassungsgericht beschäftigt, zahlen viele Betriebe nur noch unter Vorbehalt, so dass sich der zur Verfügung stehende Etat der CMA um etwa die Hälfte auf 50 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats