Campari steigert Gewinn


Der italienische Getränkekonzern Campari, Mailand, hat im ersten Halbjahr 2003 den konsolidierten Reingewinn um 12,6 Prozent auf 28 Mio EUR im Vergleich zum ersten Halbjahr 2002 gesteigert. Wie das Unternehmen in Mailand weiter mitteilte, konnten die Umsätze um 8,5 Prozent auf 332,7 Mio EUR erhöht werden. Das Ergebnis vor Steuern und Abschreibungen (EBITDA) wuchs um 4,8 Prozent auf 78,9 Mio EUR. Zum Haus Campari gehören auch Marken wie Cinzano und Skyy Vodka.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats