Campbell Soap pumpte viel ins Marketing


vwd. Beim US-Lebensmittelkonzern Campbell Soup Co, Camden, ist im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2000/01 (Gj per 31. Juli) das Ergebnis je dilutierter Aktie mit 0,47 USD leicht über den revidierten Prognosen der Analysten ausgefallen. Im September wurden nach einer Gewinnwarnung die Prognosen der Analysten von 0,52 USD auf 0,45 USD zurückgenommen. Der Nettogewinn fiel auf 204 (Vorjahr 235) Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats