Campina investiert in Nörten-Hardenberg


Der Heilbronner Milchkonzern Campina eröffnete in Nörten-Hardenberg (Niedersachsen) ein Werk, das auf die Produktion von Arzneistoffträgern spezialisiert ist. Ihre Division DMV International ist auf die Herstellung von industriellen Ingredienzen spezialisiert. Das neue Werk, in das Campina 6,5 Mio. Euro investiert hat, ist für die Produktion von direkt komprimierbaren Laktoseprodukten ausgelegt. Die neue Produktionsstätte beschäftigt rund 30 Mitarbeiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats