Campofrio ordnet Zuständigkeit neu


Die Campofrio Food Group (CFG), Madrid, strukturiert den Vertrieb ihrer Wurst- und Schinkenspezialitäten neu. Das Unternehmen will Synergien nutzen und auf die Wirtschaftskrise in Südeuropa reagieren. Betroffen ist auch die Business Unit North. Das Geschäft mit Marken wie Aoste, Campofrio, Weight Watchers und Fiorucci in Deutschland und Österreich wird künftig von den Niederlanden aus geleitet.
V

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats