Capri-Sonne landet einen Volltreffer


Die zum Jahresbeginn gestartete Qualitätsoffensive für die Capri-Sonne Fruchtsaftgetränke erweist sich als Volltreffer. Nach rückläufigen Absätzen in der Vergangenheit gelang es Geschäftsführer Carsten Kaisig damit, die Wende einleiten. Nun wartet Capri-Sonne nach stolzen Zuwachszahlen sogar als Fruchtsaftanbieter auf. Die Zahlen überzeugen. Während der Gesamtmarkt für fruchtsafthaltige Getränke zwischen Januar und April im Lebensmittel-Einzelhandel um 0,5 Prozent verlor, setzt Capri-Sonne mit einem Zuwachs im Volumen um 9,2 Prozent deutliche Zeichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats