Carlsberg-Betriebe bleiben erhalten


Mit den Worten, "Es gibt keinen aktuellen Plan, eine unserer Brauereien in Deutschland zu schließen", reagiert Niels S. Andersen, Vorstandsvorsitzender der Carlsberg Breweries, auf Medienmeldungen, dass drei der fünf Betriebe geschlossen werden. Im Gegenteil soll die Auslastung erhöht und die Integration effizienter gestaltet werden. Wolfgang Burgard, Vorstandschef der Carlsberg Deutschland Gruppe, sagt in diesem Zusammenhang: "Wir sind hierbei auf einem guten Weg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats