Carlsberg strukturiert in Italien um


Der dänische Bierkonzern Carlsberg strukturiert seine Geschäftsaktivitäten in Italien neu. Wie der Konzern erklärte, wird im Rahmen der weiteren Optimierung der operativen Geschäftsaktivitäten in Westeuropa die Produktionsniederlassung in Varese nahe Mailand ausgebaut. Dabei soll die jährliche Gesamtkapazität der Niederlassung von derzeit 0,5 Mio. Hektoliter auf 1,4 Mio. Hektoliter erweitert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats