Carrefour bestätigt Prognose


Der französische Einzelhändler Carrefour hat trotz eines Verlustes im ersten Halbjahr seine Prognose für das Gesamtjahr bestätigt. Der nach dem US-Konzern Wal-Mart zweitgrößte Einzelhändler der Welt erlitt in der Zeit von Januar bis Ende Juni unter dem Strich einen Verlust aus fortgeführtem Geschäft in Höhe von 58,3 Mio. Euro. Belastet hätten dabei Einmalbelastungen im von mehr als einer halbe Milliarde Euro, wie das Unternehmen am Freitag in Paris mitteilte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats