Wachstum von 18,4 Prozent


Der französische Einzelhandelskonzern Carrefour S.A., Paris, hat im dritten Quartal in Mexiko und Kolumbien seinen Umsatz um 18,4 Prozent auf 250 Mio. Euro gesteigert. In den vergangenen neun Monaten wächst Carrefour in den beiden Ländern um 19,8 Prozent auf 738 Mio. Euro. In Argentinien hingegen konnte Carrefour im dritten Quartal seinen Umsatz nur um 6,4 Prozent auf 322 Mio. Euro steigern. Für die abgelaufenen neun Monate gibt der Konzern ein Wachstum um 8,9 Prozent auf 967 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats