Anleger vertrauen Carrefour-Spitze


Carrefour legt enttäuschende Zahlen für 2004 vor, und trotzdem entwickelt sich der Aktienkurs positiv. Analysten geben der neuen Führung Vorschusslorbeeren. Die Carrefour-Spitze hinterfragt nun stärker als bisher die Auslandsinvestitionen, weil die Entwicklung im Heimatmarkt problematisch bleibt. Aktienkurs ist leicht gestiegen Mit dem Faktor Psychologie erklären Analysten den leichten Aufwärtstrend, den die Carrefour-Aktie verzeichnet, seit José Luis Duran vor fünf Wochen den langjährigen Carrefour-Boss Daniel Bernard abgelöst hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats