Koor will Anteil bei Carrefour erhöhen


Die israelische Koor Industries Ltd will für bis zu 3,5 Mrd. israelische Schekel (rund 640 Mio. Euro) Anteil beim französischen Handelskonzern Carrefour SA erhöhen. Wie es heißt, habe man die Entscheidung angesichts der gegenwärtigen Situation an den internationalen Aktienmärkten getroffen. Für die Finanzierung des Kaufs habe Koor eine Vereinbarung mit der HSBC über einen Kredit von 300 Mio. Euro geschlossen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats