Carrefour kündigt Preissenkungen an


Europas größter Einzelhändler Carrefour rechnet auf seinem französischen Heimatmarkt mit stabilen operativen Margen im laufenden Jahr. Zugleich will der Konzern den Preiskampf weiter anheizen. Wie aus einer Präsentation für Analysten hervorgeht, plant Carrefour, mehr als 300 Millionen Euro in zusätzliche Preissenkungen bei seinen französischen Hypermärkten zu investieren. Wenn notwendig, solle mehr Geld fließen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats