Carrefour will mit türkischem Partner wachsen


Die türkische Sabanci-Holding will im kommenden Jahr 80 Mio. Dollar in das bestehende Joint-Venture mit dem französischen Einzelhandelskonzern Carrefour investieren. Die Partner betreiben in der Türkei neun Carrefour-Märke sowie einige Dia-Discounter und Champion-Märkte. Sabanci teilte mit, dass das Netzwerk bis Ende 2002 auf 21 SB-Warenhäuser, 23 Supermärkte und 135 Discounter ausgedehnt werden soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats