Kein zweistelliges Wachstum für Casino


Die französische Einzelhandelsgruppe Casino Guichard-Perrachon SA hat ihre Gewinnprognose für das Gesamtjahr nach unten korrigiert. Casino rechnet nur noch mit einem Wachstum von fünf Prozent, anstatt der angestrebten zehn Prozent, heißt es. Jedoch werde an dem Ziel festgehalten, einen zehnprozentigen Zuwachs beim Reinerlös zu erwirtschaften. Der zweitgrößte französische Supermarktbetreiber nach Carrefour SA verzeichnete im dritten Quartal einen Rückgang des Umsatzes um 1 Prozent auf 5,65 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats