Craviar Creator legt Grundstein für Störe


In Demmin in Mecklenburg-Vorpommern baut das Düsseldorfer Unternehmen Caviar Creator eine geschlossene Aquakulturanlage zur Aufzucht von Stören. Im Dezember vergangenen Jahres erfolgte der erste Spatenstich, jetzt wurde der Grundstein für das 30-Millionen-Euro-Projekt gelegt. Bereits im kommenden Herbst sollen die ersten Störe in die Becken der Anlage kommen. Die geplante Produktionsmenge gibt Frank Schaefer, Europa-Chef von Caviar Creator, mit 33 Tonnen Kaviar pro Jahr an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats