Cehave kann wieder aufatmen


Der niederländische landwirtschaftliche Mischkonzern Cehave Landbouwbelang mit Sitz in Vegel, hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von 10 Mio. Euro ausgewiesen. Im Jahr davor musste ein Verlust von 24,8 Mio. Euro ausgewiesen werden, der vor allem der Entwicklung im Geflügelbereich zugeschrieben worden war. 2003 sank der Umsatz von 971 Mio. Euro auf 751 Mio. Euro und erreichte damit den niedrigsten Wert seit vielen Jahren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats