Celesio schreibt Apothekenwerte ab


Der Pharmahändler Celesio hat im Geschäftsjahr 2008 nach vorläufigen Zahlen seine Ertragserwartung erreicht und liege eingenen Angaben zufolge mit einer deutlichen Verbesserung des EBITDA im 4. Quartal 2008 gegenüber dem 3. Quartal im Rahmen seiner Prognose. Den detaillierten Jahresabschluss veröffentlicht Celesio im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 26. März 2009. Gleichzeitig berichtigt Celesio die Firmenwerte von vier Auslandsmärkten: Im Apothekengeschäft in den Ländern Niederlande, Belgien, Irland und Italien legt Celesio als Folge der gestiegenen gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten höhere Risikoabschläge zugrunde und berichtigt außerplanmäßig den Wertansatz um insgesamt 287 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats