Champagnermarkt unter Druck


LZ|NET. Mit explodierenden Kosten für die Vorratshaltung sehen sich die meisten Champagner-Erzeuger konfrontiert. Wesentlicher Grund ist der drastische Nachfragerückgang in den Abnehmerländern. In Deutschland führen dies Experten jedoch weniger auf das krisenhafte Umfeld zurück als vielmehr auf den Bestandsabbau im Handel. Noch nie zuvor hat es beim Champagner-Export einen derartigen Einbruch gegeben, berichtet die Branche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats