Import von Chile-Obst nach Europa wird jetzt billiger


Ab dem 1. Februar kann chilenisches Obst und Gemüse zu deutlich geringeren Zollsätzen in die Europäische Union verbracht werden. Bereits gezahlte Zölle werden rückerstattet. Vereinbart wurde ein sukzessiver Abbau der Zölle innerhalb von vier Jahren. Für den Export von Äpfeln nach Europa, mit 174 000 t der dickste Brocken für die Chilenen, gilt bereits jetzt ein Nullzoll. Bislang mussten 5 Prozent gezahlt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats