Chiquita macht Verluste


Der US-Bananenmulti Chiquita Brands International Inc. meldet für das 1. Quartal einen rückläufigen Nettogewinn von 397,8 (Vorjahr: plus 4,1) Mio. USD. Der Umsatz hingegen stieg um 9 Prozent auf 629,5 Mio. USD, schreibt das Wall Street Journal. Wie berichtet, hatte Chiquita erst kürzlich einen Konkurs abgewendet. Das Unternehmen steht nicht mehr unter Gläubigerschutz nach Chapter 11. Die Kosten für die Restrukturierung belasten offenbar die Ergebnisse des 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats