Clairol: Investiert hoch


Clairol investiert hoch Bristol-Myers drängt in den deutschen Haarpflege-Markt/ Von Petra Schlitt Der US-Konzern Bristol-Myers Squibb will die europäische Position im Geschäftsfeld der Haarpflege stärken. Dazu wird vor allem hoch in den bedeutenden deutschen Markt investiert.   Das Körperpflegegeschäft des vor allem im Pharmamarkt starken Unternehmens, das insgesamt rund 18,3 Mrd. US-Dollar umsetzt, galt in Branchenkreisen lange Zeit als mögliches Verkaufsobjekt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats