LEH in Großbritannien Co-op setzt auf einheimische Lebensmittel


Der britische Supermarktbetreiber Co-operative Group will auf dem Heimatmarkt stärker auf britische Lebensmittel setzen. Dafür will Co-op in den kommenden drei Jahren 1,5 Mrd. britische Pfund investieren. Künftig wollen die Briten einheimische Fleisch- und Milchprodukte besonders kennzeichnen und das Angebot in den Regalen bündeln.
Um die Verfügbarkeit von saisonalen Produkten zu erhöhen, will C

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats