Espen D. Mansfeldt tritt zurück


Espen D. Mansfeldt, 44, seit September 1998 Vorsitzender des Vorstands der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG, Berlin, tritt zurück. Zum vorübergehenden Vorstandssprecher wird Finanzchef Hans-Ulrich Sutter, 53, bestimmt. Er war bis Mai 1999 Finanzchef bei Fresenius Medical Care. Das Ausscheiden Mansfeldts wird von den Berlinern nicht kommentiert, erfolgt aber für Insider kaum überraschend, zumal das Unternehmen auf sehr schwierigem Kurs segelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats