Coca-Cola beschließt Aktien-Split


Der Board of Directors des Coca-Cola-Konzerns hat einen Aktien-Split im Verhältnis von 2:1 angekündigt. Die Aktionäre erhalten damit für jede gehaltene Aktie eine weitere dazu. Die Aufspaltung der im Umlauf befindlichen Anteilsscheine würde sich damit von 5,6 auf 11,2 Milliarden erhöhen. Der Kurs der Aktie – am Mittwoch lag dieser bei 62,97 US-Dollar – wird entsprechend der höheren Aktienzahl angepasst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats