Coca-Cola bringt kalten Kaffee


Der Getränkeriese Coca-Cola baut seine Aktivitäten in Deutschland aus und bringt in Kooperation mit dem italienischen Hersteller Illycaffè kalte Kaffeegetränke auf den Markt. Die Dosen unter der Marke Illy sollen von Ende März an erhältlich sein, wie Coca-Cola Deutschland am Montag in Berlin mitteilte. Der US-Konzern stellt dafür sein bundesweites Vertriebsnetz zu Tankstellen, Bäckereien und anderen Außer-Haus-Verkaufsstellen zur Verfügung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats