Coca-Cola: Goizueta verstorben


Coca-Cola muß Nachfolge von Goizueta noch regeln Aktienwert innerhalb von 16 Jahren fast vervierzigfacht -- Ivester gilt als künftiger Konzernchef (vwd)Der Coca-Cola-Konzernchef Roberto C. Goizueta ist am Samstag im Alter von 65 Jahren an Lungenkrebs gestorben. Am Dienstag dieser Woche blieben alle Büros des Konzerns weltweit geschlossen. Goizueta, ein gebürtiger Kubaner, hatte eine beispiellose Karriere bei Coca-Cola gemacht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats