Neue Prüffrist für Joint Venture von Coca-Cola und Nestle


Der US-Softdrinkkonzern The Coca-Cola Co, Atlanta, und die schweizerische Nahrungsmittelgruppe Nestle SA, Vevey, haben ihre Pläne für das Gemeinschaftsunternehmen Coca-Cola Nestle Refreshments Co SA (CCNR), Zürich, neu bei der Europäischen Kommission zur Wettbewerbskontrolle angemeldet. Wie die Brüsseler Behörde berichtet, soll über das Fusionskontroll-Verfahren nun bis zum 27. September entschieden werden, wobei Drittparteien erneut innerhalb zehn Tagen zu dem Vorhaben Stellung nehmen können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats