Coca-Cola kauft sich schnellen Zugang zum Nahen Osten


Für fast eine Milliarde US-Dollar kauft sich der US-Konzern Coca-Cola in den saudi-arabischen Getränkehersteller Aujan Industries ein. Für die Hälfte der Anteile am Marktführer im Bereich nicht-kohlensäurehaltiger Getränke im Nahen Osten zahlt Coke 980 Mio. USD (755 Mio. Euro).
Der Deal, der als bislang größte Investition eines globalen Konzern auf dem Konsumgütermarkt des Nahen Ostens gilt, er

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats