Kein Turnaround bei der CCE AG


Die Berliner Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) hat das Geschäftsjahr 2003 zwar deutlich besser abgeschlossen als in den Jahren zuvor. Unter dem Strich verbucht der Bottler jedoch wieder rote Zahlen. Nach starken Einbrüchen könnte der Fehlbetrag 2004 wieder wachsen. Wie in der gesamten Getränkebranche war die Entwicklung der CCE AG im vergangenen Jahr in erheblichem Maße durch das Einwegpfand bestimmt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats