Coca-Cola führt Null-Kalorien-Getränk ein


Der weltgrößte Erfrischungsgetränke-Hersteller Coca-Cola plant für Juni die Einführung der Null-Kalorien-Cola "Coke Zero". Wie das Unternehmen bekannt gab, soll das neue Getränk die populäre "Diet Coke" (Cola Light) nicht ersetzen. Zudem schickt Coca-Cola im April eine neue Version der "Diet Coke" mit einem neuen Süßungsmittel ins Rennen gegen die Konkurrenz von Pepsi, die "Pepsi One" verkauft. "Coke Zero" soll nach Unternehmensangaben mit einer groß angelegten Werbekampagne vorrangig bei jungen Erwachsenen vermarktet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats