Coca-Cola bündelt Werbeaktivitäten


Coca-Cola will europäischer Marktführer bei Sportgetränken werden. Noch im Oktober soll dazu das bereits in Griechenland, Polen, USA und Asien vertriebene Getränk «Powerade» auch in Deutschland sowie in sechs weiteren europäischen Ländern eingeführt werden. Die Initiative sei Bestandteil der Coca-Cola- Strategie, die Produktpalette zu erweitern, teilte die Coca-Cola GmbH in Essen mit. Wachstum mit Sportgetränken Den Angaben zufolge beträgt der Umsatz durch den Verkauf von Sportgetränken in Europa 1,1 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats