Coca-Cola macht mehr Gewinn


Der weltgrößte Erfrischungsgetränke- Hersteller Coca-Cola hat trotz sinkender Umsätze im zweiten Quartal mehr verdient. Dem US-Konzern halfen dabei starke Einsparungen und Einmaleffekte. Die Wirtschaftskrise drückte in Europa und auf dem US-Heimatmarkt das Getränkegeschäft zuletzt nach unten. Dagegen wuchs es etwa in Indien und China erneut deutlich. Der Überschuss kletterte in dem Zeitraum stärker als von Experten erwartet um 43 Prozent auf 2,0 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats