Coca-Cola steigert Absatz in allen Regionen


Coca-Cola bleibt in aller Munde. Im ersten Quartal sei der Getränkeabsatz in allen Regionen der Welt gewachsen, erklärte der Konzern am Dienstag am Sitz in Atlanta. Auch die Deutschen tranken 3 Prozent mehr Limonaden und Wasser aus dem Hause Coca-Cola. Vor allem aber zeigten sich die Schwellenländern enorm durstig.Der Konzernumsatz wuchs in der Folge um 6 Prozent auf 11,1 Milliarden Dollar (8,4 Mrd Euro).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats